Chöre

Gemeinsames Singen macht erwiesenermaßen glücklich, hebt die Stimmung und stärkt sowohl die Hirnvernetzung als auch das Immunsystem!
Fundierte Stimmbildung, ein abwechslungsreiches Repertoire und die Freude am miteinander Singen zeichnen meine Chorarbeit aus.

„müllermeierschmidt“
Mein im Februar 2012 gegründeter Frauenchor müllermeierschmidt probt donnerstags von 19.30 bis 21.00 Uhr im Gemeindesaal der St. Elisabeth-Gemeinde in der Suhrfeldstarße 157, 28207 Bremen.
(Foto: Claus-Christian Schlottau)

Das Repertoire reicht von Pop, Jazz über Stücke aus dem sogenannten klassischen Genre bis zum Volkslied – eben alles, was gefällt!

Ich freue mich, dass die Gruppe (Durchschnittsalter rund um die Vierzig) stetig wächst, und begrüße gerne neue Mitsängerinnen!
Weitere Infos gibt es auf der Homepage von müllermeierschmidt.

 

Vergangene Chöre und Projekte

„Sing it out!“
Chor für Mädchen im Teenageralter
(Träger waren Casa della Musica e.V., die VHS Bremen-Nord und das Doku Blumenthal
2003-2012

„The Flower Valleys“
Chor des Doku Blumenthal
2000-2011

„Singen für NichtsängerInnen“
Chor des Doku Blumenthal
2010-2011

Kinderchor des Doku Blumenthal
2007

Kinderchor der Kirchengemeinde Bockhorn
2004-2007

Chor der Tanzetage Bremerhaven
2006

„Nothing but voice“
A cappella-Ensemble
2001-2006